Lübeck

Lübeck – Weltkulturerbe und Tor zur Ostsee

Ein Ausflug in die wunderschöne Hansestadt

Holstentor Lübeck

Ein Städtetrip, der sich immer lohnt: Lübeck ist einzigartig und wundervoll. Das geschlossene Stadtbild wurde daher 1987 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Die Altstadt mit ihren rund 1800 denkmalgeschützten Gebäuden, historischen Gassen und verwinkelten Gängen ist jedoch nicht nur schön anzuschauen, sondern der Kern einer höchst lebendigen Großstadt mit rund 214.000 Einwohnern.

Lübeck wird als „Kulturhauptstadt des Nordens“ bezeichnet und wird auch Sie bezaubern.

© Campingpark Augstfelde