Holsteinische Schweiz

Holsteinische Schweiz: Idylle pur

Lassen Sie sich verzaubern von einer traumhaften Region

See Holsteinische Schweiz

Eine leicht hügelige, wunderbar idyllische Landschaft, viele bekannte Seen und alte Residenzstädte: Willkommen in der Holsteinischen Schweiz. Dieses Fleckchen Erde zeichnet sich durch weite Felder und traumhafte Ausblicke aus. Die Holsteinische Schweiz befindet sich weitgehend in den Kreisen Ostholstein und Plön, ungefähr zwischen den Städten Lübeck und Kiel und reicht bis an die Ostseeküste.

Größere Orte sind unter anderem Bad Malente-Gremsmühlen, Lütjenburg, Oldenburg in Holstein, Preetz und die alten Kreisstädte Eutin und Plön. Der Reiz dieser Region erklärt sich aus der abwechslungsreichen Landschaft, kleinere Waldgebiete wechseln sich mit Ackerflächen ab, die Gestalt der Landschaft ist durch niedrige Hügel bestimmt, zwischen denen sich eine Vielzahl an Seen befinden.

Zu ihnen gehören beispielsweise der Große Plöner See, der Dieksee oder der Kellersee. Viele werden von den Flüssen und Auen durchflossen, wie die Schwentine, die in die Kieler Förde mündet, oder der Kossau, die in den Großen Binnensee fließt.

Eine traumhafte Region, um abzuschalten und die Seele baumeln zu lassen. Genießen Sie die frische Landluft, die herrlichen Ausblicke und die vielen sportlichen Möglichkeiten, die die Holsteinische Schweiz bieten. Von Wandern über Radfahren bis hin zu Paddeln und Segeln – und das alles inmitten einer wunderschönen Landschaft.

© Campingpark Augstfelde