Language
Angeln bei Sonnenuntergang Camping Augstfelde

Angeln

Vierer See: ein Paradies für Angler

Stille Buchten und steile Uferbereiche

Kinder am See

Petri Heil: Wer angelt den größten Fisch? Für Angler ist der Vierer See ein ideales Revier. Der alte Brutsee der Holsteinischen Seenplatte hat einen guten Fischbesatz. Stille Buchten und steile Uferbereiche geben gute Chancen auf einen großen Fangerfolg. Hechte, Barsche, Karpfen, Brassen, Rotaugen, Aale, Maränen und Schleien können im Vierer See geangelt werden.

Genießen Sie die herrliche Ruhe am See, während Sie Ihre Angel auswerfen und auf „Biss“ warten. Angelscheine gibt es bei Vorlage eines Jahres- oder Urlauberfischereischeines in unserer Rezeption. Die Angelscheine werden von uns für den Fischereimeister ausgegeben.

1 Tag EUR 6,00

1 Woche EUR 30,00

2 Wochen EUR 45,00

3 Wochen EUR 60,00

1 Monat EUR 75,00

1 Saison EUR 100,00

Übrigens, die Flusskrebse zeugen von der guten Wasserqualität, bitte nicht befischen...!

© Campingpark Augstfelde